osmo­se­be­hand­lung

bootservice düsseldorf osmosebehandlung

osmo­se­be­hand­lung

GFK Boo­ten aus Kunst­stoff erhal­ten meist eine Osmo­se­be­hand­lung. Bei Bla­sen­bil­dung im Poly­es­ter­ma­te­ri­al wird der Rumpf vor­sich­tig abge­schlif­fen und an den befal­le­nen Stel­len geschält und ausgebessert.

Bei der Vor­be­rei­tung für eine neue Schiffs­la­ckie­rung, wie zum Bei­spiel einen Anti­fouling Anstrich, fal­len Schä­den und Abplat­zun­gen auf, die fach­män­nisch gespach­telt und aus­ge­schlif­fen werden.

instand­hal­tungs­ar­bei­ten angebot